Work­shops am Gesund­heits­tag

Work­shops am Gesund­heits­tag

aus­pro­bie­ren — ler­nen — ent­wi­ckeln

Tie­fer ins The­ma der geis­ti­gen Leis­tungs­fä­hig­keit ein­tau­chen und selbst ent­de­cken und erken­nen, wo die eige­nen Stär­ken und Poten­tia­le lie­gen. In unse­ren Work­shops wech­seln sich span­nen­de Wis­sens­im­pul­se mit erkennt­nis­rei­chen Übun­gen ab. Dabei steht das selbst­ler­nen­de und ent­de­cken­de Aus­pro­bie­ren im Fokus.

Anfra­ge für Gesund­heits­ta­ge
Work­shops am Gesund­heits­tag

aus­pro­bie­ren

Etwas selbst Ent­deck­tes wird von uns schnell ver­in­ner­licht und hat die Chan­ce im All­tag Anwen­dung zu fin­den. Den Kern der Work­shops bil­den Übun­gen, in denen jeder selbst erkennt, wo sei­ne Stär­ken lie­gen und wie er sein neu­es Wis­sen in den beruf­li­chen All­tag inte­griert.

Work­shops am Gesund­heits­tag

ler­nen

Das Ler­nen ist eine Schlüs­sel­kom­pe­tenz für den ste­ti­gen Wan­del unse­rer Wis­sens­ge­sell­schaft. Mit den im Work­shop gelern­ten Metho­den, gelingt es Ihren Mit­ar­bei­ter sich selbst­stän­dig und effi­zi­ent neu­es Wis­sen anzu­eig­nen. Durch den stark Pra­xis­be­zug im Work­shop, ent­steht eine mit­rei­ßen­de Atmo­sphä­re, die moti­viert und zum nach­hal­ti­gen Anwen­den ein­lädt.

Work­shops am Gesund­heits­tag

ent­wi­ckeln

Im Vor­feld legen wir gemein­sam mit Ihnen die Zie­le des Work­shops fest. Für ein nach­hal­ti­ges Umset­zen erhal­ten Sie optio­nal von uns Zugang zum Video-Trai­nings­be­reich. Hier fin­den die Teil­neh­mer alle behan­del­ten Inhal­te noch ein­mal als kur­ze, ein­präg­sa­me Video­se­quen­zen.

Work­shops am Gesund­heits­tag

Wir defi­nie­ren gemein­sam mit Ihnen die The­men-Bau­stei­ne für Ihren Work­shop am Gesund­heits­tag. Dabei kön­nen wir auf viel Know how aus ver­gan­ge­nen Ver­an­stal­tun­gen zurück grei­fen, von dem Sie pro­fi­tie­ren wer­den. Die Dau­er der Work­shops beginnt bei 90 Minu­ten und kann auch einen Tag aus­fül­len. Beson­ders bei Work­shops in unse­rem Stu­dio in Hal­tern am See bie­ten sich Halb­ta­ges- oder Tages­ver­an­stal­tun­gen an.


Bei­spie­le
an Work­shop-The­men:
Die geis­ti­ge Leis­tungs­fä­hig­keit
Wie ler­ne ich Neu­es und hal­te mich lan­ge geis­tig fit?
Visu­al­trai­ning
Die Augen, stän­dig im Ein­satz und doch kaum bemerkt
Hand­lungs­schnel­lig­keit und das Tref­fen von Ent­schei­dun­gen
Die Über­sicht behal­ten und unter Druck rich­tig ent­schei­den ler­nen

Inter­es­se geweckt?

Ver­ein­ba­ren Sie einen unver­bind­li­chen Aus­tausch zu Ihrem Gesund­heits­tag.

Anfra­ge für Gesund­heits­ta­ge

Wei­ter geht es zu den Vor­trä­gen an Gesund­heits­ta­gen:

Vor­trä­ge an Gesund­heits­ta­gen

Ein rund um gelun­ge­ner Gesund­heits­tag. Beson­ders prak­ti­sche waren die Trai­nings, bei denen die Mit­ar­bei­ter flie­gend rein und raus gehen konn­ten. Die Fle­xi­bi­li­tät kam gut an und jeder konn­te soviel mit­ma­chen, wie im gefiel.

Die­ter
Span­nend, was es alles noch zu ent­de­cken gibt. Dan­ke für die vie­len Tipps und Impul­se, eini­ge wer­den mir hel­fen. Ich freue mich, wenn ihr noch­mal zu uns kom­men kommt!
Mari­on